Sonntagskuchen !?

Wegen maßloser Völlerei in den letzten beiden Wochen sollte es dieses Wochenende keinen Kuchen geben. Aber am Sonntag wollten Mann und Frau dann doch eine "Kleinigkeit" zum Kaffee 
- also ratzfatz Waffeln  gemacht!!!!



Omas Rahm-Waffeln
(fast ein Weight-Watchers Rezept!)

250 g Mehl
   100 g Zucker
4 Eier
1 handvoll geriebene Mandeln
100 g flüssige Butter
1 Becher Sauerrahm
4 El Sahne
1 Msp. Backpulver 
1 Prise Salz
Mark einer Vanilleschote

Aus allen Zutaten einen Rührteig herstellen, im Waffeleisen backen und Amarenakirschen dazu - Schlagsahne oder Vanille-Eis passt natürlich super, wir haben aber aus "gewichtigen  Gründen" darauf verzichtet!!! 

Eine "maßvolle" Woche,
Doris






Kommentare

  1. Hallo Doris,

    puuuuuh, bei mir hat der Speck in den zwei Wochen schon so richtig angesetzt :) Jetzt wird es Zeit zum Abspecken und da kommen mir deine "fast Weight-Watcher-Waffeln" gerade recht *lach*.
    Hm....die schauen ja soooo lecker aus. Danke für das Rezept!

    Viele liebe Grüße sendet dir die Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Bin kein Tortenfan aber mit Waffeln kann meine Schlemmerherz erobert werden.....
    Wünsche dir einen fröhlichen neuen Tag!
    ♥-lich Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Mmmh, ich liebe Waffeln. Am liebsten mag ich sie mit Amarena-Kirschen.

    Lieben Gruss von der Wilden Henne

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Doris,

    meine beiden Männer wünschen sich oft Sonntags "Mal-eben-schnell-Waffeln". Ich habe da ein uralt Rezept von Dr. Oetker.
    Ich mag sie am liebsten mit Puderzucker, aber meine beiden Männer lieben sie mit Nutella! Und wenn Freundinnen kommen gibt es dazu natürlich heiße Kirschen und Eis!
    Köstlich!


    Viele liebe Grüße an Dich von der Elke

    AntwortenLöschen