Foodstyling

Diese Woche war mein Arbeitsplatz die Filmkulisse für den Trailer zu einer neue Fernsehserie. Es geht ums Essen und so durfte ich einem echten "Foodstylisten" bei der Arbeit über die Schulter schauen und ich kann euch sagen - es war super interessant!!! Unglaublich was da alles an Chemie zum Einsatz kommt und mit welchen Tricks gearbeitet wird,  damit z. B. der Schinken im heißen Scheinwerferlicht nicht zu schwitzen anfängt.


Ein schönes Wochenende,


Kommentare

  1. Wow, das ist ja spannend. Und wieso wurde der Trailer an Deinem Arbeitsplatz gedreht? Und wann kommt die Serie im TV und auf welchem Sender? Fragen über Fragen.
    Ich find, wir Foodblogger machen eigentlich ganz tolle Fotos ohne Chemie und Scheinwerfer. Wenn ich da manchmal an meine Lichtbedingungen denke... ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Doris,

    nun bin ich aber neugierig, was Du, und wo Du arbeitest.
    Sieht auf alle Fälle toll aus, so mit dem rustikalen Fensterbrett im Hintergrund. Daß bei solchen professionellen Foodphotos viel Chemie und Trickserei zum Einsatz kommt, habe ich schon öfter gehört. Diese Dinge sollte man niemals danach aufessen ;o)
    Ich hoffe, wir erfahren wo die Bilder erscheinen?!
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Doris,
    das klingt sehr interessant. Was wird das denn für ne Serie? Oder darfst das noch nicht verraten. Auf jeden Fall scheinst du einen tollen Arbeitsplatz zu haben.
    Schönen Sonntag wünscht Elke (mein Schinken schwitzt übrigens bei der Hitze und ich kenn keine Chemie dagegen)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es wird eine Serie über "Das kulinarische Erbe der Alpen" und entweder auf ARTE oder im BR gesendet - aber erst nächstes Jahr. Mein geliebter Arbeitsplatz ist ein Museum und war schon oft Film- und Fotokulisse was immer mega interessant ist, besonders wenn VIPs kommen.
      LG

      Löschen
  4. Liebe Doris,
    oh wie toll ist das denn! Hoffe es kommen interessante Vips vorbei. Sorry übrigens, habe versehentlich meinen Avatar gelöscht. Kommt wieder, arbeite gerade daran.
    Liebe Grüße von Elke

    AntwortenLöschen