Orientalische Rolle


 
Bei Amy hab ich neulich diese tolle Rolle gesehen.
Hab das Rezept allerdings ein wenig erweitert mit Knoblauch, 
aufgetauten Blattspinat und Ras el Hanout. 
 
Zwei Soßen gabs dazu:
 
Paprikasoße
 
Zwiebel, Knoblauch und rote Paprika in Öl
anschwitzen, 1 EL Tomatenmark dazu und mit
1 Becher Sahne und etwas Brühe ablöschen.
Wenn der Paprika weich ist, die Soße pürieren und
abschmecken mit Salz, Pfeffer, Zucker Chili und Zitronensaft.
 
Joghurt-Feta Soße
 
1/2 Feta-Käse mit einer Knoblauchzehe und 1 Becher Joghurt
pürieren; mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken
und gehackte Petersilie unterrühren.
 
Eine gute Woche,
 
 
 


Kommentare

  1. schaut sehr lecker aus, bekomme ich direkt lust darauf :)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Doris,
    sieht lecker aus.Die Paprikasoße probier ich mal aus ;0).Danke fürs Rezept.
    Hab einen schönen Tag.
    Liebe GRüße,
    Ulli

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Doris,

    vielen Dank für deinen Kommentar. Das Kompliment kann ich nur zurückgeben...lecker könnte auch direkt reinbeißen!!
    Mmmh sieht so lecker aus!!!
    Wünsche dir noch einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen