So schmeckt der Sommer!


Antipasti
 
 
Da könnt ich mich zur Zeit reinlegen:
Antipasti
Auberginen und Zucchini in dünne Scheiben schneiden;
Paprikaschoten achteln;
Auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech verteilen,
salzen und mit Knoblauchöl einpinseln.
Im heißen Ofen ca. 20 min. leicht braun backen.
Eine Zitrone auspressen, Knoblauch dazu drücken und mit
etwas Zucker abschmecken.
Das heiße Gemüse in eine Form legen und jede Lage
mit dem Zitronensaftgemisch beträufeln.
Auf einem Teller Rucola anrichten;
Das marinierte Gemüse dekorativ darauf verteilen,
Tomate-Mozzarella dazugeben und etwas Balsamico-Creme
über das ganze gießen.
Ein Stück Baguette dazu und fertig  ;-)
 
Eine sonnige Woche wünscht euch,
 
 
 


Kommentare

  1. Oh, sehr lecker, liebe Doris!
    Da kann ich überhaupt nicht vorbei gehen, oder ich lege mich dazu :). Bei mirsind jetzt noch die Tomaten mit im Spiel, wirklich fein. Danke und liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Tomaten hab ich jetzt auch in allen Farben und Formen!

      Löschen
  2. Das ist Sommer pur - von mir aus könnte es locker so bleiben bis Ende November.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich würds auch bis kurz vor Weihnachten aushalten ;-)

      Löschen
  3. Bei den momentanen Temperaturen kann es auch ruhig bis Ende März Sommer bleiben....
    Merci für den Anstoss!
    Wie bringst du den Rucola hin, dass er nicht von Erdflöhen oder was auch immer angeknabbert ist?
    Lieb Grüsse Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Brigitte,
      keine Ahnung warum - aber meinen Rucola verschmäht sämtliches Ungetier ;-)
      LG Doris

      Löschen
  4. Hmmm, hab fast alles zu Hause und es sieht sooo lecker aus! Vielen Dank für die Anregung! glg Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freu mich über die neue Leserin mit dem tollen Shop - da darf ich gar nicht stöbern .... ;-)

      Löschen
  5. ...Na suuuuper, jetzt hab ich Hunger!
    Aber das klingt so gut, das werde ich morgen Abend für mich und den Rest der Banditen machen!
    Das Bild ist herrlich!
    Knutschknuddeligegrüße
    Deine Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, wenn ich dir Appetit gemacht habe ;-)

      Löschen
  6. ein fantastisches sommeressen!!!
    herzliche grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  7. Mmmmhh... sieht das lecker aus. Mir läuft das Wasser im Mund zusammen. Bis jetzt habe ich Antipasti noch nie selbst gemacht, bis jetzt...

    Danke für's Rezept!

    Liebe Grüsse TINA

    AntwortenLöschen