Einige Osterglocken konnte ich vor dem Schnee retten,
in der warmen Stuben haben sie sich dann entfaltet!
 
 


 
 
 
.... sie schauen so nach Frühling aus!!!
 
Trotz Winter-Überdruss - ein frohes Osterfest,
 
 
 

Ein bisschen Exotik

Kennt ihr den "Sauersack" -  das riesig grüne Teil?
Eine ganz spezielle Frucht - ist süß-säuerlich, ein wenig wie
Banane, Erdbeere und nach wer-weiß-was!
Wir haben das helle Fruchtfleisch einfach pur gegessen. 
 
 
 
Super leckere Mangos aus Thailand (hell) und Brasilien habe ich zu
 einer schnellen Torte verarbeitet.
 
Schlanke Mangotorte
 
Teig
4 Eier, 5 EL Zucker und 1 Vanille-Zucker
gut schaumig rühren;
5 EL Öl,  5 EL Mehl und 1 TL Backpulver unterheben,
in der kl. Springform bei ca. 175 C ca. 15 min. backen.
 
Er ist mir etwas zu hoch geworden, so habe ich ihn halbiert und
die eine Hälfte eingefroren.
Den Springformrand wieder um den halben Kuchen legen.
 
Füllung
1 Becher Sahne steif schlagen und unter
500 g Quark Creme 0,2 % Fett ( z.B. Exquisa) heben.
Saft einer 1/2 Zitrone und Zucker nach Geschmack
7 Blatt Gelatine einweichen, auflösen und unter die
Quarkmasse rühren.
Mangos kleinschneiden und dazugeben.
Alles auf den Kuchenboden streichen und
gut  4 Stunden kühlen.


 
 Die Hälfte der Chilis habe ich zu Sambal Oelek verarbeitet.
Das war eine so unglaublich scharfe Angelegenheit,
.... ging sogar durch die Latexhandschuhe!!!
Wir essen gerne sehr scharf - aber diese Paste ist höllisch!!!   ;-)
 
Einen schönen Sonntag,

chili - time ....

ein Bekannter hat mir 3 Pfund Chili aus Vietnam gebracht!!!
Was soll ich mit so viel Chili machen - ich möchte doch nicht alle nur trocknen.
Hat jemand eine Idee was man aus frischen Chilis machen könnte???
 


Bin dankbar für jeden scharfen Tipp!
 
Gruß,
 

Noch ein wenig Osterdeko ...

 
Bellies im Kaffee-Filter (Idee aus der Blogger-Welt)
 

 
 Sind die Bellies - Köpfchen nicht wunderschön?
 
 
Und alle Jahre wieder - meine blauen Eier!

 
Und weil ich endlich etwas Frisches und Grünes will,
Schnittlauch und Co. im Garten aber noch auf sich warten lassen,
werde ich mir jetzt auf der Fensterbank grüne Sprossen ziehen.
Da freue ich mich schon drauf !♥
 

Ein schönes Wochenende wünscht euch,
 
 
 
 


Wo ist es,

... das Huhn, das goldene Eier legt?
Und weil ich es nicht gefunden habe,
musste ich die Eier halt selbst vergolden!  
 



+


 
Das Vergolden hat richtig Spaß gemacht, ist allerdings
eine etwas klebrige Angelegenheit!
 
Einen lieben Gruß,