Ei, Ei, Ei . . . .

Heute hab ich mir endlich Zeit genommen und
ein wenig österlich dekoriert ;O)
 Seit einigen Jahren male ich auf ausgeblasene Eier, mit einem
ganz dünnen Pinsel und blauer Farbe, solche einfachen Muster.
Jedes ist etwas anders und doch sind alle ähnlich.

So in der Masse gefallen sie mir ganz gut,
einige auf einen Teller, einige im Glas und
den Rest hänge ich an einem Ast, den muss ich
aber erst aufhängen - Foto folgt! 
 Und so schauts im Treppenhaus aus . . .
 diese sind nicht selbst bemalt - bei A . . .I gekauft ;O)
 Mit Blattgold beklebte Eier ins Körbchen mit Federn und Heu gebettet.
Ei - nen schönen Sonntag,









Kommentare

  1. Einfache blaue Muster? Ich finde die sehen genial aus und eigentlich doch sehr aufwendig.
    Wusstest du dass die Fläche eines Eis die Größe einer Postkarte hat? Da bist du bestimmt eine Weile damit beschäftigt. Mir gefallen sie total gut.
    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow - kann man sich gar nicht vorstellen, aber die Wölbung machts . . . ;O)
      Danke

      Löschen
  2. Liebe Doris,

    ich bin begeistert!!! Die Eier sehen toll aus!!! Einfaches Muster?? Ähem...ja... also... wennDu das sagst... hüstel ;-)

    Liebste Grüsse,
    Silvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank - nur kleine Striche , , ,
      Gruß

      Löschen
  3. Guten Abend liebe Doris,
    Deine bemalten Eier sind was ganz Besonderes.
    Du bist eine wahre Künstlerin. Da braucht man ein ruhiges Händchen und viel Geduld.
    Du hast mir mal geschrieben, dass Du keine Geduldige bist. Das kann ich gar nicht glauben.
    Superschön.
    Einen schönes Abend und ein schönes Wochenende,
    liebe Grüße Olga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, Geduld ist nicht mein Ding - aber die gehen ganz flott, nur darf mir kein Patzer unterlaufen, dann fliegen die Eier schon mal . . . ;O)
      Gruß

      Löschen
  4. Hallo Doris,
    Deine blau-weißen Eier sind der Hit. Einfache Muster...ja ja. Für mich sehen sie kompliziert und perfekt aus.
    Eine schöne Deko hast Du da gemacht.
    Hab einen schönen Abend und ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank - ist aber wirklich nicht schwer, nur kleine Strichlein und Punkte ;O)
      Gruß

      Löschen
  5. Liebe Doris,
    deine blauen Eier sehen ja sehr filigran und toll aus. Wunderschöne Einzelstücke und ich hoffe, es geht keines zu Bruch. Du hast ja schon komplett österlich dekoriert. Meine Eier schlummern noch in der Kiste.
    LG von Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Elke - und zu Bruch gehen immer welche . . . aber ich male ja jedes Jahr ein paar Neue ;O)
      Gruß

      Löschen
  6. ... na das ist mal ne blaue Pracht - dickes Kompliment !!!!!!!!!!!!
    Servus
    Gabi

    AntwortenLöschen
  7. Wow toll die blau bemalten Eier. Bist ja ein Naturtalent, das würde ich auch gern können, hi hi. Macht bestimmt auch viel Spaß gell?

    Fröhliche Grüsse
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist wirklich keine Kunst - Dankeschön!!!
      LG

      Löschen
  8. Oh, da warst du aber fleißig um die Eier so wunderschön zu bemalen!
    Herzliche Grüße
    Nico

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. . . . die sind schon über einige Jahre entstanden!!!
      Danke

      Löschen
  9. Liebe Doris,
    oh - deine selbstbemalten Eier sind wunderschön. Ganz in bayrisch blau-weiß! Dein Flur ist auch sehr hübsch dekoriert. Ich liebe diese gedrehten Haselzweige, da man sie zu jeder Jahreszeit so schön behängen kann. Mit Blattgold habe ich noch nie gebastelt, doch das wird sich nun änderen. Dein Nest mit den goldenen Eiern ist ne Wucht. Bei dieser schönen Deko wird der Osterhase sicherlich sehr erfreut sein!!!!

    Viele liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde die Blattgold-Geschichte auch sehr interessant - muss erst noch mehr damit experimentieren ;O)
      Danke

      Löschen
  10. Du bist eine richtige Künstlerin .
    Die Blauen hast du so fein bemalt soviel Geduld hätte ich gar nicht .
    Aber mir gefallen die vergoldeten besonders gut.
    Ich glaube ich back morgen einen Kuchen ........
    Ich wünsch dir einen gemütlichen Sonntag
    Karo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab doch gar keine Geduld . . . ;O)
      Danke für die liebe Worte!!!

      Löschen
  11. Hallo Doris,
    die Eier sind wunderschön...ich könnte das nicht, solche kleinen Muster zu malen.
    Auch der Ast im Treppenhaus, ein schöner Hingucker.
    Liebe Grüße schickt dir Christel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich sehr liebe Christel - Dankeschön :O)

      Löschen
  12. Liebe Doris,
    davon abgesehen, dass Du mit blau-weiß genau meine Farben getroffen hast, die bemalten Eier sind WUNDERSCHÖN! Und die Muster sind einfach? Das sieht ganz schön anspruchsvoll aus. Toll, ich bin total begeistert!

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das schaut echt mehr aus als es ist !!!
      Aber ich freue mich sehr über das Kompliment - Danke :O))))

      Löschen
  13. Guten Morgen liebe Doris,
    die blaue Eier-Stunde ist wunderbar, wenn das einfache Muster sind, was sind denn dann bei dir die komplizierten. Ich schaff's nicht einmal, die Eier richtig zu färben....!!!! Übrigens, danke für deinen lieben Besuch, die Vogelnester wohnen indoor!
    Hab eine wunderbare Z EI T!
    Sonne
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elisabeth freut mich, dass sie dir gefallen - Danke :O)

      Löschen
  14. Liebe Doris,
    Da hast du wieder richtige Kunstwerke geschaffen! ! Wirklich toll und ich freue mich schon auf weitere Bilder :-)
    Viele liebe Grüsse ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebste Ina - Kunst ist etwas anderes, aber ich freue mich sehr, dass es dir gefällt - Danke :O)

      Löschen
  15. Ei, ei, ei wie nett! So viele schöne Ostereier-da hast du dir aber sehr viel Mühe mit gemacht!
    Lieben Gruß, Lilli

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Doris,…was sagst du da? Du malst einfache Muster? Wow, die Eier sehen wundervoll aus…das ist schon hohe Kunst.Ich wollte mich heute auch mal ans Éiermalen ranmachen,…jetzt hast du aber vorgelegt…;)…nein wirklich, einfach toll!!!!
    Liebe Grüße Betty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werd schon ganz rot von so vielen Komplimenten - Dankeschön!!!

      Löschen
  17. Liebe Doris,
    ich muss gerade grinsen, denn wie ich an den anderen Kommentaren sehe, bin ich nicht die einzige, die basserstaunt über deine Bezeichnung "solche einfachen Muster" ist... Wenn du mal wirklich einfache Muster sehen willst, kannst du dir meine alten Eier ansehen (die dekoriere ich derzeit aber nicht, weil ich im Moment hier bei mir lieber die "unbunten" Eier mag ;o)) Vermutlich sprechen mich deshalb auch deine Blattgoldeier so sehr an!!!
    Ganz herzliche rostrosige Sonntagsgrüße an dich und deine Lieben
    Traude
    Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ✿ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ✿ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ✿ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ✿ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ✿ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ✿ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein liebe Traude - ich danke dir ganz herzlich, bin total beschämt von so viel Lob . . .
      Gruß

      Löschen
  18. Du hast ja wirklich ein goldenes Händchen, was Deko angeht. Bewundernswert, was du für eine ruhige Hand haben musst, wenn du die Eier so schön bemalst.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit der ruhigen Hand ist es leider nicht weit her . . . und golden war es nur noch dem Vergolden ;O)
      Danke

      Löschen
  19. Einfaches Muster???? Na du bist gut. Die sehen super toll aus und ganz und gar nicht einfach gemalt aus.
    Echt toll.
    Liebe Grüße Täubchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist aber wirklich total simple - Danke :O))))

      Löschen
  20. Wunderschöne blaue Eier, die Muster sind " einfach??? "
    Ich würde es mir nicht zutrauen, hast du wirklich schön bemalt, bin ganz hin und weg!!!
    Liebe Sonntagsgrüße aus Niedersachsen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke - Danke - Danke . . . du musst es einfach versuchen - es geht!!!

      Löschen
  21. Hallo Doris,
    Deine Eier sind wunderschön - erstens bin ich Fan von allem Blauen und das filigrane
    Muster gefällt mir besonders gut. Da hast Du schon ein sehr geschicktes Händchen, wenn Du so fein malen kannst.
    Liebe Grüße und einen guten Wochenstart,
    Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, vielen Dank - Liebe Ingrid, freue mich riesig über die neue Leserin - setz dich, es gibt gleich Rühreier ;O)))

      Löschen
  22. Liebe Doris,
    jetzt komm ich noch einmal bei deinen "völlig undschwierigen" Eiern vorbei ... ich könnt das nie ... weil ich mich für deine lieben Worten bedanken möchte, die du immer immer immer findest und mich immer immer immer sehr freuen!
    Hab eine wunderbare Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  23. Hallo du malerisches Wölkchen!

    Vielen lieben Dank für deine lieben Glückwünsche zu meinem Geburtstag. Irgendwann müssen wir wirklich mal einen Sekt zusammen schlürfen und dann klau ich dir klammheimlich sone tolle Kugel ;-) Deine Eier sehen toll aus du Künstlerin. Da mußt du ja ewig dran sitzen bei diesem filigranen Muster.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. . . . hab den Champagner schon kalt gestellt ;O))))

      Löschen
  24. Liebe Doris, die blau-weissen Eier sind super schön. Malen kann ich leider gar nicht. Da bin ich eher talentlos. Ich freue mich sehr über Deine netten Kommentare auf meinem Blog. Vielen Dank.
    Dir einen schönen Abend
    und alles Liebe
    Christine von 3sternderl

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. . . . dafür kannst du wunderschön nähen !!!
      Ich bedanke mich auch ganz herzlich ♥

      Löschen
  25. Da muss man aber lange am Rädchen drehen, bis man ans Ende der Kommentarliste gerät. Gratuliere!
    Deine Ostereier sind bezaubernd, so zart und liebevoll angemalt, da muss man eine feine Pinselführung und ein perfektes Augenmaß haben!
    Vielen Dank, für den Tipp, bei Dir mal vorbeizuschauen und für Deinen lieben Kommentar bei mir!
    Auf ein nächstes Mal
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, ich bin ganz geschmeichelt - aber die Künstlerin bist schon du!!!

      Löschen
  26. Ei, ei liebe Doris.....deine Eier sind ja ein Traum! Und soooo viele, das sieht einfach super schön aus. Deine Idee jedes Jahr ein paar Eier zu malen, finde ich genial! MMhhh... muss ich mir merken.... für nächstes Jahr. Dann schaff ich es vielleicht auch mal zu so einer Pracht! Auch deine Blattgold-Eier gefallen mir, das ist mal was ganz anderes! Toll.
    Wünsch dir noch einen schönen Abend.
    as lieabs Grüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich sehr, dass dir meine Eierparade gefällt ;O)

      Löschen
  27. Liebe Doris,
    Deine blau bemalten Eier finde ich sooooo schön! Sie sehen aus wie Porzellan! Ich finde es toll, dass Du sie alle in Blautönen gemalt hast. So wirken sie in der Gruppe wunderschön! Du könntest sie verkaufen, ich bin mir sicher, sie würden aus Deinen Händen gerissen werden.
    Liebe Grüsse an Dich
    von ANi

    AntwortenLöschen
  28. Meine liebe Ani, das ist lieb von dir und läuft runter wie ÖL ;O)))) - Dankeschön!!!

    AntwortenLöschen
  29. Toll, die blau-weißen Eier gefallen mir sehr gut. Sind ein echtes Kunstwerk. Kaum zu glauben, dass sie von Dir handbemalt sind. Du bist echt talentiert. Flöckchenliebe hat wirklich recht, dass Du sie verkaufen könntest.

    Sei lieb gegrüßt. Christine

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Doris
    Deine Ostereier sind wunderschön. Die Idee mit dem Blattgold finde ich genial. Blattgold kenne ich gar nicht. Es sieht aber wirklich toll aus. Deine blau bemalten Eier sind wahre Kunstwerke.
    Einen gemütlichen Abend wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da freu ich mich aber - Dankeschön!!!

      Löschen
  31. sooooooooo wunderschön!!!
    herzlichste grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Doris, ja, ja die Glubberldascherl. Zu Deiner Frage, nein, ich komme nicht aus´m Woid. Ich komme aus Oberbayern, wohne ca. 20 km von Landshut weg. Mein Mann ist aber ein richtiger Niederbayer, er kommt aus der Nähe von Passau. Wir sprechen aber alle richtig bayerisch, auch meine 3 Jungs.
    Allerliebste Grüsse
    Christine von 3sternderl

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Doris, nun probier ich es über einen anderen Computer , ich hoffe, daß ich jezt kommentieren kann. Du schreibst immer bei mir so nette Sachen. Nicht das du denkst, ....die guckt ja nicht mal bei mir vorbei.....Doch das tue ich, sogar sehr gerne. Die bemalten Eier sind wunderschön. Gut, daß sie nicht "altern". Da hast du noch lange was von. Ganz toll. Herzliche Grüße Maja

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Doris. Jetzt probiert ich es übers Handy. Klappt es jetzt mit dem kommentieren? Ich würde doch auch so gerne was schreiben. Du hinterlässt immer bei mir so nette Kommentare. Gruß Maja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine liebe Maja, es hat geklappt - das freut mich jetzt aber doppelt und dreifach ;O) Schön, dass ich dich auch als Leserin begrüßen darf - Herzlich willkommen !!!!
      LG

      Löschen
  35. Ohhhhhh....muy bonitos!!!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  36. Uiiii, die selbstbemalten sehen toll aus. Auch, weil sie so unterschiedliche Größen haben. Im Dekoglas mit Heu finde ich sie besonders dekorativ. Kann mich gar nicht mehr erinnern, wann ich das letzte Mal selber Eier bemalt habe…… Schon das Auspusten finde ich so anstrengend. Manchmal versuche ich trotzdem daran zu denken - und vergesse es dann. Wenn der Kuchen bereits im Ofen steht und aufgeht und ich die Küche aufräume, dann sehe ich die Schalen und ärgere mich.
    So schön wie du schon alles geschmückt hast kann Ostern ja nun kommen.

    Herzliche Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen
  37. haaaalöölleeeeee
    mei scheeeen das di gfreist....
    DEINE EIAL...
    san aber scheeeen gworden..
    i fang morgen.an MIT EIAL aufhängen...
    mei und die ADRESS brauch I NO..
    schickst mas auf de E-;MAIL..
    .angermann2110@gmail.com ---
    - bussale BIS BALD de BIRGIT;;;

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Doris,

    endlich kann ich wieder schreiben: Dies weiß-blauen Eier sind traumhaft, das war viel Arbeit, denke ich, aber hat sich gelohnt. Und jetzt hast Du offenbar eine Glückssträhne: Schon wieder gewonnen! Ein schönes Wochenende wünscht Dir
    Deine Sarah

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Doris,
    ich kann mich nur Deinen ganzen Kommentaren anschließen, die blau/weißen Eier sind toll.
    Ich hätte die Geduld nicht, ich bin fürs Grobe.
    So mit Blattgold das geht und die sehen auch noch schön aus.
    Danke für Deinen Kommentar auf meinem Blog, ich bin schon gespannt wie Dein Fensterladen aussieht und wie Du ihn dekorierst.
    Der kleine Schreibtisch habe ich bei meinem Antikhändler gefunden in meiner Nähe.
    Da finde ich öfters mal was.
    So bis bald und eine schöne Woche
    liebe Grüße Ursula

    AntwortenLöschen
  40. Hallo,
    Die Eier sind ja wunderschön, da musst Du aber eine sehr ruhige Hand haben.
    Ich könnte das nicht!
    Gerade so in der Masse ist die Wirkung echt enorm.
    lg
    Smilla

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Doris,
    deine blau bemahlten Eier gefallen mit super gut. Aber so einfach sehen für mich die Muster nicht aus :-).
    ♥-liche Grüße Alex

    AntwortenLöschen
  42. So, jetzt hab ich auch deine schönen Eier entdeckt. So tolle Muster! zwar ist Blau nicht meine Frabe, aber in weiß auf braunen Eiern...? Ich muss mir mal ein bisschen was abgucken bei dir. :-)

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen