Himmlische Töne . . .

stimmen unsere Engel an.
Leider für unsere Ohren nicht zu hören,
aber mein Auge erfreuen sie auch dieses
Jahr wieder ;O)
 Als vor ein paar Jahren
die himmlische "Landlust"-Schar
die Erde heimsuchte, wollte ich natürlich
auch solch Himmelsboten haben.
Meinem Mann gefielen aber diese
Mini-Dinger nicht und so wurde
es eine XXL-Ausgabe davon.
Ursprünglich war es ein Quintett,
aber bei dem weiten Weg haben
mittlerweile schon 3 davon,
so viele Federn gelassen,
dass sie nicht
mehr einsatzfähig sind  ;O) 
Auch an meinem Ilex-Türkranz
schwebt ein Engel.

Diese rostigen Sterne hat mir
 auch mein Mann gemacht. 



Einen wunderbaren Weihnachtsduft, nach
Nelken, Anis und Zimt, verströmt diese
Mischung in unserem Wohnzimmer -
ganz ohne künstliche Duftstoffe!!!
Und damit ihr nicht denkt, da wird nur noch
dekoriert - gibts noch schnell was zu Essen.
Ein ganz wunderbares T-Bone Steak
von unserer Bio-Bäuerin,
die vielleicht der Eine oder Andere von
euch aus dem Bayerischen Fernsehen kennt:
Mit Knoblauch, in heißen Butterschmalz kurz in der Pfanne
gebraten und bei Niedrigtemperatur ca. 20 Min. im Ofen gegart,
aufgeschnitten
und mit scharfen Tomaten-Sahne-Spaghetti
serviert - ganz einfach aber köstlich  ;O)
Wünsch euch was,

Kommentare

  1. Liebe Doris !
    Mir läuft gerade das Wasser im Mund zusammen, so lecker sieht Dein Steak aus. Mmmhhh ! Die von Deinem Mann gebastelten Engel gefallen mir sehr gut, auch die Sterne. Waren die von Anfang an rostig ? Ich dachte schon daran, heuer noch so "Brennholz-Engel" mit Blechflügel zu basteln - besser gesagt basteln zu lassen.... Dir noch eine schöne Adventzeit, alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das Metall war schon rostig . . . die Engel sind noch gar nicht so alt ;o)
      Danke für deinen lieben Besuch!

      Löschen
  2. Liebe Doris,
    wie schön Du dekoriert hast - vor allem der Ilex-Kranz hat es mir angetan, der ist so toll! Aber natürlich auch die anderen Sachen. Es ist schon schön, wenn man einen handwerklich begabten Partner daheim hat, gell? ;-)
    So, und jetzt habe ich Hunger, nachdem ich die Bilder von Deinem leckeren Essen gesehen habe. :-)
    Alles Liebe,
    Nadia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut, wenn ich dir Appetit gemacht habe - Danke!

      Löschen
  3. Liebe Doris, Dein Man ist ja auch ein kleines Multitalent. So eine Engel könnte auch mal bei mir landen :-). Sehr schön. Ich mag eh die Verarbeitung von natürlichen Materialien. Ist Euch sehr gut gelungen. Viele Grüße Christin von Hof 9

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja liebe Christin, mein Mann ist Bildhauer - freut mich, dass es dir gefällt!!

      Löschen
  4. Oh, das sieht aber hübsch aus bei Dir ums Haus rum. Schnee habt ihr aber auch noch keinen, so wie ich das sehe. Hier war heute das erste mal Frost. Immerhin...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja wo bist du denn immer???? Nein, der Schnee lässt auf sich warten - aber bestimmt zu Heilig Abend.
      Schön mal wieder von dir zu hören!!!

      Löschen
  5. Du hast alles so gemütlich hergerichtet. Deine Deko gefällt mir ausgesprochen gut. Und das Essen?! Hoffentlich schaut mein Mann nicht in deinen Blog, dann weiß ich schon, was er sich demnächst wünscht: Ein großes T-Bone Steak ganz für sich alleine! LG Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jessas, jetzt hab ich glatt das "a" hinten vergessen - Entschuldigung!

      Löschen
  6. Guten morgen liebe Doris,
    oh ha, das sind ja wunderschöne Engelchen! Da kann ich gut verstehen das du traurig bist!
    Es sieht ja so fein bei dir aus! *schwärm
    Und zum Schluss zeigst du auch noch so was leckeres!
    Mönsch , ich hab doch Hunger bin nur zu faul zum Frühstücken... hmmm... Ich galub ich geh denn mal zum Kühlschrank...
    Ich wünsche dir eine schöne, friedliche Adventswoche
    Liebe Grüße aus Hamburg zu dir schicke
    Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebste Britta - auch dir noch eine schöne Adventswoche!

      Löschen
  7. Liebe Doris,

    hab lange nichts geschrieben, aber wenn ich deine Dekos so sehe kann ich den Mund nicht halten. Hach, ich will auch endlich ein Haus wo ich mich auslassen kann grins. Super harmonisch und weihnachtlich!

    glg von Sissi

    AntwortenLöschen
  8. Wunderwunderschön.. festlich-weihnachtlich.. Dein Ilex-Kranz ist einfach nur schön!! Ich staune über Euren Engelschor.. mit den Scheiten war mir bekannt, aber rostige Flügel.. toll! Herzliche Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie lieb von dir - vielen herzlichen Dank !!!

      Löschen
  9. Liebe Doris,
    Deine Deko ist ganz wunderbar! Und Dein Mann wohl auch! Ich habe ja eine Affinität zu allem Rostigen und zu naturbelassenem Holz, auf die Engel und Eisensterne könnt ich ja glatt neidisch werden....
    Liebe Grüße
    Kathinka

    AntwortenLöschen
  10. Engel, Sterne, Düfte und DIESES Steak! Ihr habt schon eine geniale Adventstimmung. Find ich schön, wie ihr euer Leben gestaltet. Einfach himmlisch.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine liebste Susi, man tut was man kann ;O)

      Löschen
  11. Liebe Doris!
    Woah,. was für ein herrliches Stück Fleisch! Da könnte ich jetzt auch drauf! Und meistens sind es doch die ganz einfachen Dinge, die immer noch mit am besten sind!
    Deine gesamte Außendeko ist wunderschön und was bin ich neidisch, dass Dein Mann so tolle Sachen zaubern kann!
    Ganz liebe Grüße und einen fetten Sonnenstrahl zu Dir,
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Doris,
    jetzt hab ich aber echt Appetit bekommen!! Sehr lecker sieht das Steak aus:) Und die Engel sind suuuper. Und die Sterne hat dein Mann gewerkelt? Hast du ein Glück...sooo schön!!
    Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  13. die engel sind total witzig, diese deko hat nicht jeder!!! liebe grüße von angie

    AntwortenLöschen
  14. Doris, meinen Mann läuft das Wasser im Mund zusammen und ihm gefallen die Sterne und Engel genauso gut wie mir. Alle Achtung, du hast einen begabten Mann.
    Deine gesamte Dekoration verschmilzt zu einer Einheit und übermittelt eine schöne adventliche Stimmung. Jetzt fehlt nur noch der Schnee.
    Wünsche dir noch eine schöne Vorweihnachtszeit.
    Lg Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Manuela, der Schnee ist auch schon da - aber ich glaube er hält nicht lange ;O)
      Dankeschön

      Löschen
  15. Das sieht so lecker aus

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Doris,
    man kann einen Landlustengel auch umgestalten und hat Deinen einen ganz anderen, aber wunderschönen Engel. Dickes Lob an den Mann - die sind echt klasse. Aber auch alle anderen Adventsfotos lassen erahnen, dass Ihr es Euch gemütlich gemacht habt.
    LG zu Euch
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut uns sehr - vielen Dank liebe Manu!!!

      Löschen
  17. Wow die Himmelsboten sind aber toll, auch der Türkranz gefällt mir sehr gut!

    Lg
    Evelyn

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschoen und ganz liebe Gruesse nach Oesterreich!

      Löschen
  18. Die Deko vor Deinem Haus ist einfach zauberhaft liebe Doris.
    Ich sende Dir viele liebe Grüsse,
    bine

    AntwortenLöschen
  19. Guten Morgen Doris,
    alsooooooooooooo so ein Engel würde mir auch gefallen. Wenn es wieder Einer weniger ist, dann weißt Du wohin er geflogen ist :-)
    Internette Grüße
    Myriam
    ♥Ein Klick und Du bist auf meinem Blog♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. . . . hab ihnen jetzt die Fluegel gestutzt - da geht nix mehr ;)
      Danke

      Löschen
  20. Nun musste ich aber scrollen, nach soviel Kommentaren um Grüsse hier zulassen. Tolle Deko und Kunst. Man hört förmlich die Musik auch wenns ein wenig rostet.
    Dann das gute Steak macht Appetit und sieht perfekt gebraten aus.
    Ein schönes festliches Wochenende, wünscht Klärchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da muss ich mich direkt selber loben, das Fleisch war auf den Punkt :)
      DANKE!

      Löschen
  21. Liebe Doris,
    traumhaft deine Engel....ja, da kann ich mir gut vorstellen, das du ihnen die Flügel stutzen musstest!!!! :-)))
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Doris,
    Deine Engel sind der Hammer, gefallen mir.
    Und alles andere auch sieht sehr schön aus.
    Liebe Grüße Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ursula, das freut mich sehr - was magst du trinken? :)

      Löschen
  23. Liebe Doris,
    wow ... deine musizierenden Engel sind wunderschön und ein richtiger Blickfang, aber auch die übrige weihnachtliche Dekoration hat du so schön hergerichtet. Da steckt Liebe drin! Dein Haus hat einen interessanten Eingangsbereich. Die Säulen gefallen mir!
    Ich wünsche dir ein schönen Wochenende
    und einen gemütlichen 3. Advent
    Herzlichst
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr - die Saeulen hat uebrigens auch mein Mann gemacht :)

      Löschen
  24. Liebe Doris, ich erinnere mich gut an die Landlustengel. Irgendwann hatte jeder welche und ich konnte sie dann bald nicht mehr sehen. Aber deine sind ganz besondere Exemplare. Die finde ich klasse. Auch deine schönen Bilder von der Außendeko. Da hänge ich noch ziemlich hinterher.
    Ein schönes Adventswochenende wünscht
    Ute

    AntwortenLöschen
  25. Guten Abend liebe Doris,
    dankeschön für deine lieben Worte zu meinem letzten Posting. Ich freue mich, daß dir die nostalgischen Bilder gefallen. Ich habe eine ganze Sammlung davon. Sie stammen alle aus dem Internet.
    Wünsche dir einen guten Wochenstart
    Lieben Gruß
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, diese Sammlung wuerde ich gerne sehen!

      Löschen
  26. Hallo Doris,
    wow, Eure XXL Engel die sehen ja so super aus..., die gefallen mir wirklich gut..., macht sich bestimmt auch gut vor Eurer Haustür.
    Wünsche Dir einen ruhige Woche
    Liebe Grüsse
    Silvie

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Doris,
    ich finde deine Deko wunderschön, und die "Riesenengel" sind sowieso der abslute Hammer!

    ˚. ★ *˛ ˚♥♥* ✰。˚ ˚ღ。* ˛˚ ♥♥ 。✰˚* ˚ ★ ˚ 。✰ •* ˚
    ❊..(
    ✿.(,)
    ❊|::::|.☆¸.¤ª“˜¨
    ✿|::::|)/¸.¤ª“˜¨˜“¨
    ❊|::¸.¤ª“˜¨¨˜“¨
    ✿%¤ª“˜
    ❊#ª“˜

    Allerliebste rostrosige Vorweihnachtsgrüße
    ˚. ★ *˛ ˚♥♥* ✰。˚ ˚ღ。* ˛˚ ♥♥ 。✰˚* ˚ ★ ˚ 。✰ •* ˚
    von der Traude ♥♥♥♥

    AntwortenLöschen
  28. Hallo liebe Doris, ich melde mich auch mal wieder. Selber bin ich momentan nicht so regelmäßig am bloggen, die liebe Zeit....selbstverständlich lese ich aber fleißig viele Blogs. Deinen natürlich auch.
    Ich wollte dir schöne Weihnachten wünschen und alles Gute für das neue Jahr!
    Das Steak lässt mir, selbst jetzt um zehn Uhr morgens, das Wasser im Mund zusammenlaufen! Lecker!
    Herzliche Grüße , bis demnächst, Maja

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Doris,
    sehr stimmungsvoll ist eure weihnachtliche Dekoration. Besonders gut gefallen mir die besternten Fensterläden. Und gegen das T-Bone-Steak hätte ich jetzt auch nichts einzuwenden. Dieses Jahr war ich bei unserem Bauern zu spät - die Steaks sind schon alle vorbestellt. :-)
    Vielen Dank für den guten Tipp zum Hacken des Orangeats und Citronats - das klingt sehr einleuchtend. Da ich dieses Jahr allerdings über ein Kilo davon hacken musste, hätte das in meiner winzigen Kaffeemühle wohl Monate gedauert. Aber für die nächste kleinere Produktion werde ich das ausprobieren - dann habe ich hoffentlich auch nicht solchen Muskelkater im (Hack-) Arm. ;-)

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Doris,
    ich freue mich, dass Du da bist und komme - natürlich mit einem Gläschen Sekt :-) - gleich mal zu einem Gegenbesuch... Schlimm ist ja, dass diese Naschlust gar kein Ende nimmt, dabei muss das doch endlich mal wieder aufhören, oder? :-) Wunderschön habt Ihr's in Eurem Zuhause und so einen tollen Ausblick von Eurem Balkon! Hängengeblieben bin ich - und da musste ich schmunzeln - so futterlustig wie ich momenten drauf bin - natürlich beim T-Bone Steak. Mein Sohn hat auch eine schmiedeeiserne Pfanne zu Weihnachten geschenkt bekommen, diese haben wir dann - noch in der Heiligen Nacht nachts um 2 Uhr - eingebrannt und er wollte sich direkt noch die kleinere kaufen, die wir dann nach dem Einbrennen gleich noch bestellt haben. Ganz schön verrückt, gell? :-) Da sieht man mal, wohin einen die Futterei so treibt! :-)
    Für heute ganz liebe Grüße,
    Alexandra

    AntwortenLöschen