Stellt euch vor,

 mein Winterspeck ist weg!!!
. . . ich hab jetzt Frühlingsrollen  ;O)
 
. . . und weils jetzt eh schon wurscht ist . . .
in der Arbeit geärgert . . .
das Wetter total besch . . .
da hab ich Käsehauben gemacht.
Nudeln sollen doch glücklich machen ?
 Teig:
200 g Mehl (405),
100 g Hartweizen-Grieß,
3 Eier,
1 TL Olivenöl,
und etwas Salz,
zu einen geschmeidigen Teig kneten.
 Füllung:
200 g Ricotta,
1 Mozzarella klein gehackt,
150 Parmesan gerieben,
2 Eigelb,
1 Knoblauchzehe gehackt,
etwas Zitronenschale, Petersilie, Basilikum,
Salz und Pfeffer vermischen.
Eine simple Tomaten-Sahne-Sauce kochen.
Als der Teig und die Füllung fertig waren,
wollte ich meine Nudelmaschine holen, da fällt
 mir ein, dass ich sie einem Freund geliehen habe!
Also dann von Hand . . . soll ja eh besser schmecken ;O)
. . .  ganz schön schweißtreibend, kann ich euch nur sagen!
Die Käsemasse auf den Teig setzten, zudecken und
Rechtecke ausschneiden . . . im leicht siedenden Salzwasser
einige Minuten schwimmen lassen, rausfischen
 und mit der Sauce anrichten. 
Schmeckt köstlich . . . 
 wenn sich die cremige Käsefüllung
mit der Tomatensoße vereint !
Und ich war wieder glücklich  :O)
Aus dem Rest-Teig hab ich noch Tagliatelle
gemacht . . . für schlechte Zeiten ;O)
 
buon appetito,
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 

Vor lauter Ostern . . .

hab ich glatt den 12tel Blick von Tabea vergessen
Ich zeig ihn euch einfach heute,
zwar gestern schon fotografiert, aber wieder
keine Zeit zum Posten gehabt.
Die wunderschönen Blüten der Apfelsorte Graf Oldenburg,
der merkt man halt gleich die vornehme Abstammung . . .
die sind halt adelig ;O)))
So schaut mein 12tel Blick in diesem Monat aus . . .
April . . . unglaublich!
Beim Apfelbaum "Klara" gings gestern zu
wie in einem Bienenstock . . .
er hat aber auch geduftet!
Diesen Wasserspeier aus Granit hat mein Mann gemacht.
Er wird den neuen Brunnen in einem Schlosshof
 mit Wasser bespucken  :O)
 . . . zu gern hätt ich ihn behalten!
Wünsch euch eine
teuflisch gute Woche,
 
 

Traditionen sind mir sehr wichtig.
Deshalb werden bei uns jedes Jahr, am Gründonnerstag, die Ostereier
selbst gefärbt und mit einer Speckschwarte zum Glänzen gebracht ;O)
Die selbe Eierfarbe, die schon meine Oma verwendet hat - die Eier müssen
schön bunt sein. Einige bekommen durch ein Blatt oder ein
kleines Pflänzchen, welches mit einem Stück Strumpfhose um das
Ei gewickelt wird, ein extra Muster.
Gegessen werden die Eier am liebsten mit
Miracel Whip Balance  ;O)

 
wünsche ich euch allen,



Darf ich vorstellen . . .

Mathilda, 6 Wochen alt.
. . . ich könnt sie den ganzen Tag abbusseln!
. . . sie ist meine neue Arbeitskollegin ;O))))
Ist sie nicht umwerfend???
 
Oh Schmarrn, das ist ja ein alter Drahtesel ;O)
  "mein Dorf"
 
Ja, und dann . . .
bin noch für einen Award nominiert worden! 
Das ist so was, wie der Oskar der Bloggerwelt ;O)
Die super sympathische Doreen hat mich vorgeschlagen . . .
 dafür muss ich jetzt, hier vor allen,
die Hosen runter lassen . . . ;O)
NEIN, nur diese 11 Fragen beantworten,
also:
11 Fragen von :
 Welches war dein Lieblingsfach in der Schule?
. . . das war ja vor dem 30-jährigen Krieg - daran kann ich mich gar nicht mehr erinnern - aber vermutlich Sport, davon war ich nämlich die meiste Zeit befreit  ;O) 
Wenn du ein Tier wärst, wärest du...? 
ein Schwein . . .
- nur faul im Dreck liegen (ohne ihn weg räumen zu müssen),
- so viel (fr)essen wie ich will . . . je mehr - je besser!
Und wenn ich in den Schweinehimmel komme, freuen sich die Menschen
noch über ein saftiges Schnitzel !  
Hast du ein Lieblingskleidungsstück? Wenn ja welches?
. . . gleich zwei:
Jeans und Chucks
Was war dein Schönstes Erlebnis?
Als mein Mann nach einer Kopf-OP wieder gesund
aufgewacht ist.
Wenn du im Lotto gewinnen würdest, würdest du...
- allen Menschen die ich mag 10.000 € schenken,
... einmal mit einem Kampf-Düsenjet fliegen,
. . . und mir einen Porsche kaufen ;O)
Welchen Raum in eurer Wohnung findest du am Schönsten und warum?
die Küche . . . mein Refugium!!!
Wie würde dein perfekter Tag aussehen?
da gäbs viele Möglichkeiten . . .
eine wäre,
mit meinen Freundinnen auf der Champs-Éliysées frühstücken
und dann shoppen . . .   
Welches Buch hast du zuletzt gelesen?
Da ich fast immer zwei gleichzeitig lese . . .
Ein ganzes halbes Jahr (JoJo Moyes)
und
Briefe in die Chinesische Vergangenheit (Herbert Rosendorfer)
Bei welchem Lied bekommst du spontan gute Laune?
AC/DC - Highway to Hell  !!!
Was nervt dich bei anderen Menschen?
Faulheit, Dummheit und Arroganz
Wie ist dein Lebensmotto?
"Just being myself - that’s more than enough!
 
Liebster Award von Andy
Jetzt würde ich mich sehr freuen,
wenn 11 Bloggerinnen sich diesen
Award einfach schnappen und sich
11 Fragen selbst dazu ausdenken . . .
 
Da bin ich mal gespannt,
Gruß

 
 
 
 
 
 
 
 

 
 

Die feinste Zeit des Jahres . . .

ist endlich wieder da . . . Spargel-Zeit!!!
Es gibt im hiesigen Supermarkt, ganz frischen
Spargel aus Schrobenhausen - der quietscht sogar  ;O)
Der weltbeste Spargel . . . einzigartig!!!
Gestern hab ich vor lauter Freude glatt
das Knipsen vergessen - aber dafür heute. 
Ganz puristisch, mit etwas Bärlauch-Butter
und neuen Kartoffeln,
hmmmmm . . .
Und hinterher . . .
eine kleine Nachspeise - 
Kaiserschmarrn mit Erdbeer-Ragout ;O)
Machts gut,
 
 

 


Darf ich euch einladen in meinen Garten,

 . . . . zu einem Cappuccino und einer Bisquitrolle mit 
mit Marillenmarmelade?
Jetzt muss ich noch was einflicken . . . weil ich grad so lachen musste . . .
schaut mal bei der Betty vorbei, die schreibt so lustig . . . die
Eine oder Andere wird sich bestimmt wiedererkennen . . .
 mir gings jedenfalls so  ;O)


Man sieht es hier leider nicht so deutlich, aber die Wiese ist voller Veilchen . . .
hab mich schon reingelegt  - leider duften sie nicht . . .
sind "nur" Hunds-Veilchen  ;O)  
Meine geliebten Birken haben Blätter - ich glaub über Nacht ;O)   
. . . ich könnt immer hinauf schauen!
Und das war mein Himmel in dieser Woche - zu  Katja ´s Himmelsbilder.
Einen schönen Sonntag wünscht euch,
 


Radfahren . . .

ist meine große Leidenschaft und mein Traum wäre einmal
nach Santiago de Compostela zu radeln - mit dem Flieger
waren wir schon dort  ;O)
Am Sonntag haben wir eine große Rad-Tour an der ILZ gemacht
Ein paar Impressionen hab ich euch mitgebracht . . .
 
 mein Herzblatt!!!



Von so viel frischer Luft hatten wir
einen riesen Hunger . . .
 Zwiebelrostbraten mit Bärlauch-Rahmnudeln - köstlich!!!
zum Espresso noch ein wenig Mousse au Chocolat.
Dann gings wieder heim - 3 Stunden nur bergauf,
alle Kalorien waren wieder vergessen  ;O)
 Diesen wilden Pflaumenbaum hab ich heute
in der Arbeit fotografiert - er macht sich so
hübsch mit dem alten Haus als Hintergrund.
 Jetzt habt ihr es gleich geschafft -
aber diese alten Fensterläden müsst
ihr euch noch anschauen . . .
 soll ich sie abschleifen und im Shabby-Chic
weiß streichen ???
Eure Meinung würde mich sehr interessieren . . .
bin schon auf eure Vorschläge gespannt !!!
 
Einen schönen Abend,