Schlanke Fische



Die fetten Zeiten sind vorbei . . . 
zumindest bei uns !!!
So gab es heute einen ganz schlanken Zander -
gleich ein passendes Vorbild ;-)
Geht echt schnell, schmeckt grandios
und ist sehr figurfreundlich . . .
wer sich darum nicht kümmern muss o. mag,
kann gern Petersilienkartoffeln mit
viel Butter dazu essen . . .


. . . lasst es euch schmecken,
Doris







Kommentare

  1. Hört sich extrem lecker an :))
    Danke für die Idee
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  2. Hmmm, ein Rezept ganz nach meinem Geschmack...ich liebe Fischgerichte!
    Hab´ich dir schon gesagt das deine neue Küche total toll aussieht?!
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das ist wirklich ein schlankes Essen. Klingt aber sehr gut.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Doris,
    das sieht wirklich ganz köstlich aus! Danke für das tolleRezept, ein paar Pfündchen weniger nach Weihnachten wären schon nett. Aber so geh es uns glaube ich fast allen :-)
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  5. Zander liebe ich! Bei uns schwimmt der im Neusiedler See, aber wenn man welchen kaufen will, wird einem meistens der aus der Türkei angeboten und man muss extra nachhaken, woher der nun ist und den heimischen mit Nachdruck verlangen.
    Dein Rezept nehme ich mit, denn uns schadet es in keiner Weise, mal ein bisschen kalorienärmer zu essen.

    AntwortenLöschen
  6. Huhu!

    Zander ist wirklich lecker.
    Den gibt´s auch öfter bei uns.
    Manchmal kommt im Sommer ein kompletter Zander auf den Grill.
    Mein Bruder angelt öfter mal einen richtig großen Fisch.

    VG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Hab ich gleich am kleinen Foto erkannt - Zanderfilet! Ich liiieeebe Zander...hätte da noch ein total einfaches Rezept mit Weißweindillsahnesauce, yammi..aber das Deinige hört sich ebenfalls verlockend an...mmmhhhmmm!
    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht ganz lecker aus und animiert zum Nachkochen. Wir sind Fischesser und da ist das Rezept gerade richtig für uns.
    Danke!
    Herzliche Grüße, Klärchen

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Doris,
    ein leckeres, gesundes Gericht aus deiner neuen Wohlfühlküche. Spitze!!
    Wir lieben Fisch... und ich liebe einfache Rezepte. Danke:
    Ganz herzliche Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen