Apfel-Bienenstich





Ein neues Rezept für einen Apfelkuchen hab ich gestern ausprobiert:
Aus 250 g Mehl, 100 g Zucker, 100 g Butter und 1 Ei 
einen Mürbteig kneten
und auf die Größe einer Springform ausrollen.
1 kg säuerliche Äpfel schälen und in dünne Scheiben schneiden.
500 g Magerquark
1 Becher Sauerrahm 
3 Eier
200 g Zucker
2 EL Speisestärke
Mark von 1 Vanilleschote
alles verrühren und mit den Äpfeln mischen,
auf dem Mürbteig verteilen
und bei Mittelhitze ca 30 min. backen.
75 g Butter, 75 Zucker und 75 Sahne aufkochen,
150 g Mandelblättchen unterrühren,
auf dem Kuchen verteilen und weitere 25 min. backen.


Schönes Wochenende wünscht euch,