Dorfschönheiten Teil II

Nesträuber?!?!
Vor vielen Jahren haben sich Schwalben, in Flur eines alten Hofs, ein Nest gebaut.
Dieses Jahr waren Rotschwänzchen schneller und habe des Schwalbennest besetzt.
Fünf Babys haben sie nun und die Eltern sind den ganzen Tag beschäftigt,
 die hungrige Meute satt zu bekommen.
 Beide Eltern bringen abwechseln Nahrung und sind sehr auf eine
ausgewogene Ernährung bedacht ;-)
Der Vater verwöhnt sie mit einem besonders fetten Brocken,
  jedes reißt das Schnäbelchen auf, um an das Getier zu kommen -
 
der Abflug zur weiteren Futtersuche . . .
die Mutter hat eher gesundes Grünzeugs mitgebracht,
 ganz schön sperriges Zeugs,
 irgendwie wehrt sich dieses Futter - es will einfach nicht runterrutschen  ;-) . . .
da hilft nur ein bisschen nachschieben - dann geht das schon!

 
und jetzt heißt es wieder warten . . . schauen sie nicht richtig traurig aus?
 
Mit lieben Gruß,
 



Ein paar Dorfschönheiten . . .

die einen vital, 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
. . . die anderen morbide ;-) 
 
 


Und es gibt noch viel mehr  ;O)
 
Gruß


 



Solo für drei . . .

Jetzt hat doch der ALDI glatt
"Mozzarella di Bufala Campana".
In einem wieder verschließbaren Becher schwimmen
diese wunderbar cremigen Kugeln aus Büffelmilch . . .
Ich kann euch nur raten,
die müsst ihr probieren - ich könnt mich reinlegen!!!