Mit Farbe und Vitamin C gegen den "Winter-Blues"

Nur diese 4 Zutaten . . .
aber momentan mein
♥ Lieblingssalat ♥
Weißkraut,
 Möhren,
Apfel,
 Zwiebel
grob raspeln und
mit


3 - 4 EL Apfelessig
1 TL Salz,
2 TL Zucker
3 EL Sahne
1 EL Rapsöl
gut mischen und etwas ziehen lassen.
So einfach wie dieser Salat ist -
aber er schmeckt so fruchtig und gut . . .
ich könnt gar nimmer aufhören ;O)
Ihr müsst ihn unbedingt probieren!!!
Gruß,



Pappardelle mit Entenbolognese

Nicht als Sonntagsbraten, sondern als
Ragout zu selbstgemachten Bandnudeln,
kam die Ente gestern auf den Tisch!
Und ich kann sie euch nur wärmstens
ans Herz legen - sie hat uns köstlich
geschmeckt!

Von Herzen . . .

kommt dieses Give-Away!
3 "Herzlichkeiten" (frisch von der Messe)
für die vielen lieben Kommentare
und die Treue, wenn ich auch nicht
regelmäßig blogge ;O)
 
Ein Dankeschön mit Herz!!!
 
Dazu möchte ich all meine Leser
(und die es vielleicht noch werden  ;O)
herzlich einladen.
Schreibt unter diesen Post einen
Kommentar und welche "Herzlichkeit"
ihr gerne hättet.
 
Wer teilnehmen möchte, soll
bitte das erste Bild bei sich
verlinken!



 

Herzlichst,