Essen für liebe Freunde

 
Scharfe Kürbis-Curry-Suppe
Rosa gebratener Rehrücken mit Schupfnudeln
und Kirschsoße
Kokos-Panna-Cotta mit Karamelsoße und Roter Grütze 

Liebe Grüße,
 



Kommentare

  1. Danke das wird das hier bewundern dürfen, das sieht so gut aus, man möchte gerade Platz nehmen und nur noch genießen. Wunderschöne Zusammenstellung, köstlich und perfekt gemacht, tolle Bilder! Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das sieht wunderbar aus, der Rehrücken perfekt gegart. Ich wäre auch gerne Gast gewesen :-)

    AntwortenLöschen
  3. Au ja, da wäre ich auch gerne mit dabei gewesen!!! Nur schon beim ersten Foto hätte ich gejubelt!
    ♥-liche Grüsse und heb's fein
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Wow...H U N G E E E E RRRRRRRRRr...Mensch Doris schaut das lecker aus!
    Du bist eine Kochqueen!
    Knutschknuddeligegrüße
    Deine Anke

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank für eure lieben Kommentare - habe mich riesig darüber gefreut !!!

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Doris, lecker sieht das aus. Ich habe noch nie Reh gegessen. Aber den Nachtisch würde ich gerne nehmen. Hast du mir das Rezept für diese Kokos-Panna-Cotta? Du bist die Beste !
    LG von Elke

    AntwortenLöschen


Der Kommentar beim Bloggen ist wie das Salz in der Suppe - also her damit!!!


Beachte diesen Hinweis:
Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. User- oder Klarname, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du inDatenschutzerklärung von Google.

Speichern der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.